SUCHE
Run Search
 
Home > Über uns > Unsere Geschichte > Stampin Up Fact Sheet

Stampin' Up! Fakten

Firmengeschichte

Shelli Gardner wuchs in Kanab, Utah, auf, wo sie heiratete und eine Familie gründete. Kurze Zeit später zogen Shelli und ihr Mann nach Nevada, wo Shellis Mann und ihr Schwager ein Geschäft für Baubedarf eröffneten. Während dieser Zeit entdeckten Shelli und ihre Schwester das Stempeln mit Gummistempeln und waren gleich von diesem Hobby fasziniert. Die jungen Mütter suchten nach einem Direktverkaufsvertrieb, bei dem sie sich mit ihrem geliebten Hobby ein Taschengeld dazuverdienen konnten. Shelli fand nicht das Richtige und entschied sich daher, ihre eigene Firma aufzubauen. Ihr schwebte ein Unternehmen vor, das ein großes Sortiment an verschiedenen Stempeln und hochwertigem Zubehör anbietet. Außerdem sollte der Kundenservice exzellent sein. Der Vertrieb sollte über Workshops zu Hause stattfinden. Shelli träumte von einer Firma, die ganz ähnlich wie eine Familie funktioniert und bei der jeder unabhängige Berater – oder „Demonstrator“ – so arbeiten kann, wie es ihm am besten passt.

1988 investierte Shelli die Familienersparnisse, um Stampin’ Up! zu gründen. Während des ersten Jahres wurden die Bestellungen in ihrem Wohnzimmer verpackt. Stampin’ Up! verkaufte Gummistempel, die anfänglich von anderen Firmen gestaltet wurden. Ganz schnell jedoch begann die Firma mit der Herstellung eigener Designs und dem Verkauf eigener exklusiver Gummistempelsets samt Zubehör. Stampin’ Up! hat heute über 400 Angestellte, die die Bestellungen vom 28.000 Quadratmetern großen Firmensitz in Riverton, Utah, aus abwickelten. Stampin’ Up! unterhält außerdem ein 3.700 Quadratmeter großes Werk in Kanab, Utah.

Stampin’ Up! erweitert jedes Jahr das farbige Ideenbuch & Katalog um neue Stempelsets und passende Accessoires. Das Stampin’ Up! Zubehör – Papier, Stempelkissen, Marker und vieles mehr – wird in 48 aufeinander abgestimmten Farben angeboten, so dass das Herstellen wunderschöner Karten und anderer Papierbastelarbeiten keine Kunst mehr ist und sowohl Kunden als auch Demonstratoren mühelos Projekte farblich abstimmen können. Zurzeit hat Stampin’ Up! mehr als 50.000 Demonstratoren in den USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Deutschland, Frankreich und Großbritannien, die die Kunst des Stempelns lehren und die Begeisterung für das Stempeln weitergeben.

Das frische Design, die herausragende Qualität und die perfekte Zusammenstellung basierend auf kombinierten Stempeln in Sets mit thematisch passenden Motiven machen Stampin’ Up! führend auf dem Hobby- und Bastelmarkt. Viele Stempelsets ergänzen andere Sets – ein Konzept, das den Kunden Mehrwert und vielfältige Verwendbarkeit bietet.

Stampin' Up! Home Office

       
   Kontaktieren Sie uns | Nutzungsbedingungen | Demonstrator Login | Medien Stampin' Up! © 2013